Sonntag, 2. Februar 2014

Avocadosalat an Garnelen mit Kaki und Ziegenfrischkäse-Crostini





Zutaten für 2 Personen
1 Avocado
1 Kaki
1 kleine Chili
2 Hand voll Rauke
125g Riesengarnelen
1 kleine rote Zwiebel
1 hlaber Bund frische Petersilie
Für das Dressing
50 ml Orangensaft
Saft einer Limette
Frisch gemahlenes Salz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
3 EL natives Olivenöl
1 EL dunkler Balsamicoessig
Für die Crostini
3 Scheiben Toastbrot
3 EL Ziegenfrischkäse
Etwas Salz und Pfeffer

So wird's gemacht
1. Die Avocado schälen, entkernen und in kleine Würfeln schneiden.
Die Kaki ebenfalls in kleine Würfel schneiden (wer möchte kann sie auch schälen).
Die Zwiebel schälen und in sehr feine Ringe schneiden.
Die Petersilie fein hacken (einige Blätter für die Deko zurückbehalten).
Die Rauke waschen und trockenschütteln.

2. Die Garnelen abbrausen, trocken tupfen und in heißem Öl rundherum ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Für das Dressing Orangen- und Limettensaft, Öl, Essig, und Petersilie mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Nun Avocado, Kaki und Zwiebel mit dem Dressing mischen. Auf einem Teller ein Bett aus Rauke anrichten und den Avocadosalat mit Hilfe von einem Ring auf das Raukebett setzen. Die Garnelen darauf anrichten und mit Petersilie und einigen Tropfen nativem Olivenöl garnieren.

5. Für die Ziegenfrischkäsecrostini das Brot diagonal halbieren und toasten. Mit Ziegenfrischkäse bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.



Ingredients for 2 people
1 avocado
1 Kaki
1 small chili
2 handfuls of arugula
125g king prawns
1 small red onion
1 bunch fresh parsley hlaber
For the dressing
50 ml of orange juice
Juice of one lime
Freshly ground salt
Freshly ground black pepper
3 tablespoons extra virgin olive oil
1 tablespoon balsamic vinegar
For the crostini
3 slices of toasted bread
3 tablespoons fresh goat cheese
Some salt and pepper

How it's done
1. Peel, core and cut the avocado into small dices.
Also cut the Kaki into small cubes (if you like you can also peel it).
Peel the onion and cut into very thin rings.
Finely chop parsley (retain a few leaves for decoration).
Wash the rocket and shake it dry.

2. Rinse the shrimp, dry and fry in hot oil für 2 minutes. Season with salt and pepper.

3. For the dressing mix orange and lime juice, oil , vinegar, and parsley and season with salt and pepper.

4. Mix avocado, Kaki and onion with the dressing. Place the arugula on a plate and put the avocado salad with help from a ring on the salad. Arrange the prawns on top and garnish with parsley and a few drops of virgin olive oil.

5. For the gaot cheese crostini cut the bread diagonally and toast it. Spread with goat cheese and season with salt and pepper.

Kommentare:

dramaqueenatwork hat gesagt…

Großartig!! Das mach ich heute mittag - mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen! Ganz liebe grüße Barbara

dramaqueenatwork hat gesagt…

War sensationell, habs fotografiert und bei instagram (wo du leider keinen account hast..) auf Dich verwiesen. Danke für s Teilen!
Liebe Grüße Barbara

Amaribe hat gesagt…

Vielen lieben Dank! Ich habe dich bei Instagram gleich mal gesucht und bin ganz begeistert! Dein Salat sieht noch viel besser aus als meiner! :-) Yummy! Hoffe es hat geschmeckt.
Liebe Grüße
Amaribe

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...